• Facebook - Jede Stunde zählt
  • In-Black-121px-TM_bearbeitet

Unterstützung für Pädagog*innen in schwierigen Situationen

Der Verein Jede Stunde zählt bietet Unterstützungs-Programme an Schulen an, um Lehrkräften bei ihren alltäglichen Problemen zu helfen. Dieses Programm ermöglicht Dialoge mit Psychotherapeut*innen in Ausbildung an. Dies geschieht unter Supervision.

Coaching

Beratung

Supervision

Psychotherapie und Psychohygiene

Probleme im Klassenzimmer reichen von Erwartungen der Gesellschaft bis hin zu Mobbing. Reibungen treten nicht nur unter Kindern auf sondern auch zwischen Kindern und Lehrer*innen sowie Eltern und Lehrer*innen. Auch Lehrkräfte untereinander haben oft Probleme aufgrund unterschiedlichster Auslöser. Unser Verein bietet Unterstützung für alle Stakeholder (Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern, sonstige Mitarbeiter*innen) der Schule an. Durch Einsatz von Psychotherapeut*innen in Ausbildung unter Supervision können Gespräche gesucht und Lösungen gefunden werden.

Herausforderungen wie:

Umgang mit verhaltensauffälligen Schüler*innen

Reduzierung einer möglichen Burn-Out-Gefährdung

Abgrenzung, um sich nicht selbst als Pädagoge/Pädagogin infrage zu stellen

Aufbauen von Widerstandsfähigkeit gegen Frustrationen und Enttäuschungen im Schulalltag

Finden von Anlaufstellen für psychisch belastete Schüler*innen

Nutzung von Elterngespräche als Ressource zur Verbesserung der Schülerleistungen

Kontakt